Über uns

Der SFC Thunderbolt 1979 n.e.V. wurde im Mai 1979 in Ostfriesland von ein paar Perry-Rhodan-Fans gegründet.

thunderbolt kult werbung

 

Nach wechselvollen Jahren schreibt der thunderbolt sein erstes T lieber klein, nennt sich nur "Club", wenn keiner hinhört, und verrät das Gründungsjahr nur noch nach einem Glas Wein, das wir nicht selbst bezahlen mussten.

Seit 2004 erscheint hoffentlich mehrmals im Jahr unter dem Titel GOLEM ein Story-Magazin im A5-Format. Redakteur und Herausgeber ist der bekannte Autor Uwe Post. Der GOLEM ist die letzte regelmäßige Publikation, die von dem einst umfangreichen Portfolio des thunderbolt übrig blieb. Zuvor stand an erster Stelle das Cluborgan PALADIN, das alle zwei Monate erschien, wenn der (wechselnde) Redakteur es nicht verpennte. Ohne Übertreibung kann man sagen, dass der PALADIN das Internet vorwegnahm, mindestens aber Facebook. Denn im PALADIN pflegten die Thundos überflüssigen Quatsch und fruchtlose Diskussionen genauso wie alberne Bildchen. War bloß alles etwas langsamer als damals, weil statt DSL und Browser noch Umdrucker, Fotokopierer, Briefumschläge und Postboten zur Anwendung kamen.

Historische Fanzines wie die Serien MARC o'POPEL, EINE ZUKUNFT OHNE RÜBEN und SOLANGE DIE ERDE STEHT hatten zu ihrer Zeit ihren Stellenwert. Einige davon gibt es heute für Nostalgiker noch zum Download (im Moment wegen Website-Umbau leider nicht).

Abgesehen von den letzten GOLEMS, die in unserem Lager auf gierige Leser hoffen, gibt es von uns ein paar E-Books. Schaut mal rein (im Moment wegen Website-Umbau leider nicht).

Die Zukunft ist für den thunderbolt ein Buch mit leeren Seiten. Die nur spärlich gefüllt werden. Aber das macht nichts.

Dein sein Job ist längst getan.

 

Verantwortlich für diese Webseiten:

Uwe Post, Ahornstr. 16, 58300 Wetter (Ruhr), uwe@thunderbolt.de